Sinfonia Pastorale

Leopold Mozart

Das für „Corno pastoriccio“ geschriebene Konzert kann sowohl auf dem Horn, dem Alphorn oder irgendwelchem Naturinstrument geblasen werden, welches die klingenden Töne d, g, h, d spielen kann. Die Orchesterfassung ist bereits seit 1979 bei Edition Kunzelmann in einer Ausgabe von Kurt Janetzky erhältlich, nun liegt von diesem Werk erstmals eine Fassung für Alphorn und Klavier vor.

2017 erschienen bei Edition Kunzelmann (OCT-10159b)

Besetzung: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.